Umbau-Lexikon für Fahrzeugumbauten

Welche Behinderung / Einschränkung haben Sie?

 

Auf den folgenden Links möchten wir Ihnen zeigen, dass wir für fast jedes Handicap eine, bzw. mehrere Lösungen anbieten können.

Alle Angaben sind Vorschläge und können, je nach Anforderung, kombiniert oder auch weggelassen werden.

Diese Übersicht ersetzt keine individuelle Beratung - aber so können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen.

 

Wählen Sie aus

 

Wenn Sie noch keinen Führerschein haben bieten wir Ihnen unsere Fahrschule an.
Erfahrene Fahrlehrer und entsprechend umgerüstete Fahrzeug stehen zur Verfügung.

 

Folgende Krankheitsbilder sind Grundlage für unsere Lösungen:

 

  • Amputationen-mehrfach
  • Amputationen links Arm
  • Amputationen links Bein
  • Amputationen rechts Bein
  • Arthrose
  • Bandscheibenvorfall
  • Contergan
  • Gehbehinderung
  • Glasknochenkrankheit / Osteogenisis imperfecta
  • Halbseitige Lähmung links oder rechts
  • Kleinwuchs / Kleinwüchsigkeit / Mikrosomie / Minderwuchs
  • Lähmungen
  • Muskelkrankheiten / Muskeldystrophie / Muskelatrophie
  • Neurologische Behinderungen
  • Paraplegie (Beine betroffen)
  • Poliomyelitis, spinale (Kinderlähmung)
  • Rheuma
  • Spina Bifida / Offener Rücken
  • nach Schlaganfall
  • Tetraplegie

Auch spezielle Fahrzeuge für Rollstuhlfahrer bauen wir um.
Heckeinstiege, Seiteneinstiege, PKW, Kleinbusse, gewerbliche Fahrzeuge.