CenterVan VW T6 mit Bodentieferlegung

Sie sind auf der Übersichtsseite
CenterVan

weitere Navigation links oder ganz unten


CenterVan VW T6 mit ausgefahrener Hebebühne (Unterflurlift)


CenterVan VW T6 bei geschlossener Tür mit Kassettenlift


CenterVan VW T6 Fahrerseite

Das ultimative Mobilitätswunder für jeden Rollstuhlfahrer (made by Zawatzky)

 

Wir vereinen Mobilität und Qualität in eine komfortable Form und bauen den VW Bus T6 komplett zum CenterVan um. Die Großraumlimousine ist das ideale Fortbewegungsmittel für Menschen mit Mobilitätseinschränkung. Es ist uns gelungen das Fahrzeug auf eine einmalige Innenhöhe von bis zu 1,47m zu modifizieren. Dadurch erlaubt es auch Rollstuhlfahrern mit großer Sitzhöhe dieses Fahrzeug zu nutzen. Er ist gemacht für Familien und Autofahrer, die aus den unterschiedlichsten Gründen viel Platz benötigen.

 

Die Gründe liegen auf der Hand: Mit seiner technisch hochwertigen Ausstattung bietet der CenterVan allen Fahrern und Mitfahrern ein bisher nicht gekanntes Höchstmaß an Mobilität und Bewegungsfreiheit. Nicht umsonst ist er das Flaggschiff unserer umfangreichen Produktpalette.

 

Was haben Volkswagen und das Mobilcenter Zawatzky gemeinsam?

 

Ganz einfach:
Mit dem CenterVan erfüllt unser Unternehmen die gleichen hohen Qualitätsansprüche der Kunden aus aller Welt.

Begonnen wurde dieser Typ Umbau Bodentieferlegung vor über 20 Jahren. Zunächst mit dem Chrysler Voyager exklusiv in Lizenz für den US-amerikanischen Weltmarktführer The Braun Corporation. Mit dem Modellwechsel 2008 begannen wir in eigener Regie diese Fahrzeuge in Meckesheim umzubauen. Nach dem Verkauf von Chrysler an Fiat wurde der Chrysler Voyager als Lancia Grand Voyager weiterhin komplett behindertengerecht in eigener Regie umgebaut.

Eine eigene Entwicklung mit deutschem Ingenieurwissen und der weltweit geschätzten deutschen Wertarbeit in der gewohnt perfekten Qualität, die unsere Kunden seit mehr als 50 Jahren an uns so schätzen.

 

Mit dem Wegfall des Voyager aus dem Lieferprogramm von Lancia haben wir uns als Nachfolgemodell ein deutsches Auto mit langem Lebenszyklus ausgesucht.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
 

Der VW BUS T6 von Volkswagen T6 wird zum neuen CenterVan VW T6.

Navigation zu:
Sicherheit   
Kassettenlift 
Fahrwerksoptionen  
Innenansicht   
Abmessungen  
Sitzplatzverteilung 
Kofferraum  
Erfolgsgeschichte CenterVan  
Prospekt

<< ZURÜCK