Extrem leichtgängige Servolenkung

Geeignet bei:                                                                                                        

  • Minimalen Armkräften
  • Muskelkrankheiten
  • Gelenkkrankheiten

Mit dieser Modifikation ist es dem Mobilcenter Zawatzky gelungen,

die Leichtgängigkeit herkömmlicher, hydraulischer oder elektrischer

Servolenkungen zu übertreffen.
Die serienmäßige Servolenkung kann bei vielen Fahrzeugtypen so umgerüstet werden, dass der Kraftaufwand für das Lenken um bis zu 80% verringert ist. Damit Sie in allen Fahrsituationen das Fahrzeug sicher beherschen, bauen wir, wie in Flugzeugen üblich, eine Ausfallsicherung ein. Diese gewährleistet auch bei Ausfall der serienmäßigen Lenkkraftunterstützung oder sonstigen unvorhergesehenen Situationen, dass das Fahrzeug verkehrssicher zum Stehen gebracht werden kann.

 

Laut TÜV - Anforderungen (Merkblatt 760) muss ein Fahrzeug mit einer modifizierten Servolenkung eine Ausfallsicherung aufweisen, um eine Neuerteilung der Betriebserlaubnis nach § 19, Abs. 2 StVZO beantragen zu können.

 

Die von uns installierte Ausfallsicherung ist selbstverständlich mit Teilegutachten und TÜV zertifiziert!

 

 

 

<< ZURÜCK